28.08.2013

pinterest faves #1 {NAILDESIGNS}

Wunderschöne Rosa Töne mit sommerlichem Glitzer verfeinert.. Eine meiner Lieblings Kombinationen. Perfekt für warme Tage und luftige Outfits.
Und auf der anderen Seite kühle Blau und Grün Töne zusammen mit eisigem Silber oder Schwarz. wundervoll vor allem in kalten Wintertagen. Aber glücklicherweise nicht nur dann passend :)

Alle Bilder findet ihr *hier*

Xx Maike

23.08.2013

klitzekleines DIY


Dieses Top habe ich mir in Barcelona von Mango für nur 7€ mitgenommen, obwohl ich von dem Schnitt wirklich nicht so überzeugt war. Der Aufdruck ist allerdings total meins. Und das obwohl ich eigentlich gar keine Aufdruck-Shirts habe.. Bei Mango habe ich gleich bei dreien nicht widerstehen können :) Damit es jetzt nicht im Schrank vor sich hin hängt, habe ich mir eine Schere geschnappt und ein bisschen dran rum gebastelt, bis ich zufrieden war.
Zum Schluss mit einer einfachen Steppnaht versäumt und fertig zum ausführen :) Ich bin jetzt auf jeden Fall zufrieden und werde es gleich morgen beim frühstücken mit den Mädels tragen.

Was sagt ihr? Vorher oder nachher besser?


Xx Maike

tops and flops - meine neusten Nagellacke


In meinem letzten Nagellack-Post habe ich ja gesagt, dass ich mir schon wieder 5 neue Lacke gekauft hatte, nach dem die Bilder fertig waren. Jetzt habe ich euch 4 davon mal aufgetragen. Der letzte war ein weiterer Pflegelack von P2 (der "Intensiv Nail Hardener", mit dem ich wirklich sehr zufrieden bin!).
Von links nach rechts seht ihr hier: "Pimp my Shrimp", "Next Exit: Party!", "Poppy Red 640" und "Wisteria 635"

"Pimp my Shrimp" ist eine wunderschöne Farbe, die ich als knalliges Pastell Orange beschreiben würde, wenn es so etwas gibt. :) Wobei ich gerade bemerkt habe, dass der coralligere Ton "Salsa Cubana" von Catrice auch nur in diesem Post *klick* vorkommt :D ups.. Jedenfalls ist die Farbe einfach traumhaft ich greife irgendwie immer wieder zu ihr, wenn ich Lust auf Sommer habe.
Er Trocknet richtig schnell und ist schon nach der ersten Schicht ausreichend deckend für mich! Nach der zweiten sollte allerdings jeder zufrieden gestellt sein.

"Next Exit: Party!" ist glaube ich jetzt mein liebster Goldlack. Auch hier eine tolle Deckkraft (selbst auf Schwarz reicht eine Schicht!!!) und trocknen tun diese glitzer-schimmer-gold-Lacke ja so wie so immer schnell. Also absolut Daumen hoch für diesen Lack.

Jetzt zu meinen beiden Sorgenkindern. Ich hatte mich so gefreut, als ich sie im Laden gesehen hatte, aber irgendwie sind sie doch sehr enttäuschend! Das Finish ist definitiv nicht, wie die Deckel versprechen, oder wie der Lack auf den "Testnägeln" im Laden aussieht. Wie ihr vielleicht erkennen könnt sieht es einfach aus, als hätte man sich nach dem Lackieren drauf gesetzt oder in Sand gebuddelt. Irgendwie bin ich nicht überzeugt, aber vielleicht versuche ich einfach noch andere Farben aus.. "Mint" und "Starry Black" finde ich nämlich irgendwie richtig schön!


Der nächste Post kommt bald und dann bekommt ihr ein paar Bilder aus meinem Barcelona Urlaub zu sehen. Wahrscheinlich ist bis dahin meine minimale Bräune schon wieder verblasst, aber das macht nichts, denn die Erinnerungen bleiben sicher noch länger :)

Bis dahin habt einen wunderschönen Restsommer und genießt die Tage so gut es geht!

Xx Maike

07.08.2013

Stormy weather


Storm Ending

Thunder blossoms gorgeously above our heads,
Great, hollow, bell-like flowers,
Rumbling in the wind,
Stretching clappers to strike our ears . . .
Full-lipped flowers
Bitten by the sun
Bleeding rain
Dripping rain like golden honey—
And the sweet earth flying from the thunder.

Jean Toomer (1992)


Gestern ging für kurze Zeit gefühlt die Welt unter.. Ich war schnell genug und habe meine Kamera gezückt. Allerdings ist die Qualität leider nicht gerade rasend.. Naja, ihr könnt glaube ich trotzdem recht gut erkennen, wie der Himmel aussah. Ich hatte so etwas wirklich noch nie gesehen! Und vor allem hatte ich nicht gedacht, dass sich der Himmel SO verfärben kann. Die Farben sahen absolut unecht aus und das Bild, das sich einem geboten hat, veränderte sich im Sekundentakt.

Wie aus einer anderen Welt. So bedrohlich und zerstörerisch, und doch unglaublich fesselnd und auf eigene Weise wunderschön.

Auch wenn das Lied "To Build A Home" (hier im Cover von Rusty Clanton) besonders ruhig und träumerisch ist, fand ich es irgendwie passend. Vielleicht auch gerade deshalb, weil es eben eigentlich nicht passt.

Ich hoffe ihr hattet eine gute Nacht und euer Dach ist noch da, wo es sein soll!
Xx Maike

05.08.2013

nails nails nails - was ich so drauf trage

Vor ein paar Wochen habe ich beschlossen euch zu zeigen, was ich so in den letzten Jahren an Nagellack zusammen gesammelt habe. Auf die Idee bin ich durch Chrissy von gooseberrypictures gekommen. Mal wieder.. :)
Das Problem ist, dass ich seit dem schon wieder an die 5 neue gekauft habe. Allerdings bin ich mit denen teils nicht wirklich zufrieden. Dabei waren 2 Farben (lilac und poppy red) von den KIKO Sugar Mat Serie. Ich fand sie sahen aus, als wäre man zu ungeduldig gewesen und Stoff angelangt oder so. Naja.. mich konnten sie leider nicht überzeugen. Allerdings werde ich ihnen demnächst noch eine Chance geben und dann vielleicht auch was über sie schreiben.

Hier jetzt aber den Rest mit dem ich größtenteils wirklich glücklich bin.
Ich möchte nicht zu jedem etwas schreiben, deshalb schreibe ich nur zu ein paar ausgewählten Schätzen (oder Flops) ein paar Wörter. Falls ihr zu einem bestimmten noch fragen habt, immer her damit ;)

  • Von den P2 Pflegelacken finde ich alle absolut genial, bis auf den "Gel Re-Fill".. Den kann man wenn die Nägel, wie bei mir nicht unbedingt hart sind einfach wieder abziehen, weil er sich an der Spitze löst. Definitiv nicht empfehlenswert!
  • Absolutee Lieblinge sind die beiden rechten. Sie tun, was sie versprechen und der "Care + Color" Lack sieht auch noch wunderschön aus.
  • Der "Forever Strong" Lack von Maybelline ist meiner Meinung nach nicht zu empfehlen. Bei mir trocknet er auf jeden Fall nicht richtig und bleibt irgendwie immer ein bisschen feucht. Vielleicht mache ich aber auch einfach etwas falsch?!
  • Der "P2 Volume Gloss" Lack ist mein lieblings rosa Nagellack überhaupt. Aber über den habe ich ja erst in meinem top-3-Sommer-Nagellacke-Post etwas geschrieben.

  • Die "Beauty UK" Lacke sind finde ich generell ziemlich schlecht. Ich nehme sie nur für Punkte, Streifen etc. Aber nie für den gesamten Nagel, da sie sehr zäh flüssig sind und sich nicht gut auftragen lassen.

  • Absolut ungeschlagen ist hier der Express Finish in "Red Flash". Tolle Farbe, unschlagbare Trockenzeit und trotzdem ein einfaches Auftragen ohne zu schnell fest zu werden. klassisch schön ♥

  • Ein wirklich schöner Grünton ist Essie´s "Navigate her". Über dieses Schätzchen habe ich allerdings auch in meinem top-3-Sommer-Nagellacke-Post schon geschreiben. Deshalb hier jetzt nicht mehr dazu.

  • In meinem beauty-bargains Post von vor über einem Jahr habe ich ausführlich über den 2true Lack geschrieben. Es hat sich nichts geändert und ich bin immer noch begeistert davon.

  • Wer auf der Suche nach einem schönen Braun Ton ist, sollte sich unbedingt "Mellow Macadamia" von Artdeco ansehen.
  • Für ein etwas graustichiges Braun und für etwas weniger Geld ist "lost in mud" von Catrice vielleicht die bessere Wahl. Beide sind einfach toll aufzutragen und decken spätestens nach der zweiten Schicht.


Die restlichen Nagellacke werde ich demnächst in einem extra Post zeigen und dann auch mit "Tragebildern" und Feedback ;)

Wie oft lackiert ihr euch die Nägel neu?
Wie viele Lacke besitzt ihr?
Steht ihr eher auf dezente Töne, oder lasst ihr es auf den Nägeln gerne krachen?

Xx Maike