29.02.2012

Sunny day in London

Tut mir Leid, dass ich so lange nichts mehr geschrieben habe, aber meine Mom ist zur Zeit zu Besuch und wir hatten ein sehr volles Programm! :))

Am Samstag waren wir den ganzen Tag (von 9am bis 1am) auf den Beinen. Zuerst haben wir uns Westminster Abbey angesehen, was sich wirklich lohnt, auch für Nicht-Kirchengänger, wie mich^^
Danach haben wir es uns mit einem leckeren Chai Tee Late und Cookie in Covent Garden gemütlich gemacht und die Sonne bei wunderschöner Livemusik genossen.
Ein Moment wie im Bilderbuch!
Der Starbucks-Typ war wegen meinem Namen ganz verwirrt und hat mich leider nicht zu 100% richtig schreiben können ;) "Mickey" ist also die "englische Version" meines Namens ^^

Hier eine kleiner Eindruck:

Der Rest kommt sobald ich nochmal einen freien Moment habe :))

Lots of Love
Maike♥

22.02.2012

lighten up the day

Heute ist so ein trister Tag...
Keine Sonne, nichtmal ein kleiner Sonnenstrahl am Himmel und dann auch noch Regen hier und da.
Hier ein Song, der den Tag gleich ein bisschen heller erscheinen lässt und eure Laune mit Sicherheit hebt! :))
Meine ist gaaanz oben und ich kann nicht mehr still sitzen ^^

Just dance and sing loudly ;)



20.02.2012

trockene Lippen? Nein Danke!!!


Kennt ihr das auch? Draußen ist es kalt, ihr schmiert eure Lippen ununterbrochen ein, aber trotzdem sind sie trocken und rissig... :(
Ich habe meinen Lippen heute deswegen ein kleines Verwöhn-Programm gegönnt! ^^


Und so habe ich´s gemacht:

*einen Teelöffel Zucker
*einen halben Teelöffel Öl
*das ganze vermischen
*mit dem Finger aufnehmen und damit die Lippen leicht massieren
(nicht zu feste reiben!)
*mit Wasser abspülen und trocknen
*dann etwas Honig mit dem Finger auftragen und einziehen lassen

~ Voilà ~

Zucker habe ich genommen, weil Salz den Lippen zusätzlich Wasser entziehen würde (nicht nur weil´s besser schmeckt :)) )
Naja, so toll schmeckt es mit dem Öl dann auch nicht, also besser nicht essen!

Viel Spaß dabei

18.02.2012

newspaper nails - 2nd try - success!!! :D


Ich hab´s geschafft!!!
Dieses Mal habe ich Vodka benutzt und wie man sehen kann einen deutlich helleren Nagellack.
Ich finde das Ergebnis super und werde das wohl jetzt öfter machen, da es auch wirklich super schnell geht!
Hoffe euch gefällts so gut wie mir :))

♥

17.02.2012

nails~nails~nails


___________________________________________________________________________

Und hier noch etwas, was ich sooo toll finde und auch so bald wie möglich versuchen werde:
"Water Marble Nail Art"


Konnte erst gar nichts glauben, dass es wirklich sooo einfach ist!
Hier ein Tutorial:


Xxx
Love, Maike

newspaper nails


Endlich hab ichs geschafft das auch mal zu versuchen :D
Meine Familie hier hat keine Zeitung und ich bin lange nicht in die Stadt gekommen... aber heute war´s so weit und hier sind die Bilder für euch:

*Als erstes lackiert ihr euch die Nägel in einem sehr hellen Ton. (Meine Farbe ist zu dunkel...)
*Wenn der Lack getrocknet ist, schneidet ihr euch 10 Textstücke aus einer Zeitung aus. Achtet dabei darauf, dass nicht gerade viele Lehrzeichen etc. darauf sind.
*Den oberen Rand faltet ihr etwas nach hinten (nicht wie auf dem Bild, sorry), damit ihr es später einfacher halten könnt.

*Nehmt das Zeitungsstück an dem Umgeknickten Rand auf.
*Die Schrift, die ihr später auf dem Nagel haben wollt sollte unten sein (rechtes Bild)
*Jetzt fahrt ihr mit dem Papier leicht über das kalte Wasser (nicht eintauchen)

*Das Feuchte Zeitungspapier legt ihr dann vorsichtig auf euren Nagen. Auf keinen Fall mehr verschieben!
Dadurch, dass es nass ist, legt es sich von alleine über den Nagel und "klebt" fest^^
*Mit einem Wattepad oder etwas ähnlichem drückt ihr es jetzt vorsichtig fest. Ich habe gemerkt, es macht nicht wirklich einen Unterschied ob 5 oder 15 sec, also macht einfach sicher, dass ihr an jeder Stelle feste gedrückt habt.
*Jetzt hebt ihr alles in einem Zug ab ohne es dabei auf dem Nagen zu verrutschen.


Fast geschafft... Jetzt müsst ihr nur noch alles mit einem Klarlack bepinseln und FERTIG :D
(Achtet dabei darauf, dass ihr großzügig Lack auftragt und nicht die Schrift verschmiert)
Und dann auf zum nächsten Nagel ^^

Hier sind Bilder von meinem Ergebnis, aber wie schon gesagt, ich habe mir meinen Nagellack zu dunkel gemischt! Vielleicht versuchs ich das nächste mal einfach gleich mit Weiß.

hahahahaha - Ja, ich weiß, recht mickrig! ^^
Aber ich muss zur Verteidigung dazu sagen, dass es "live" schon besser zu sehen ist, als auf den Bildern!

Vielleicht klappt es ja mit Alkohol nochmal besser (ca. 70%-iger), mal sehen :))

Ich hoffe eure Ergebnisse sind besser zu erkennen, Spaß hats auf jeden Fall gemacht!

Xx Maike♥

14.02.2012

valentin's day

~Love is in the air~

 "Sweetheart Braid"

Ist das nicht süß?! vor allem, weil man nicht so lange Haare braucht um die Frisur machen zu können.



Hier noch ein paar andere Flecht-Frisuren, die ich gestern ausprobiert habe:

Ging wirklich sehr gut und sieht richtig schön aus mit einer Blume :D

Ich konnte leider immer nur die Variante mit Band machen, da ich einen Stufenschnitt habe und das finde ich ohne nicht so schön glatt wird.

Den finde ich besonders schön, nur leider wieder mit Stufen relativ schwer!
Und vielleicht habe ich auch ein bisschen zu kurze Haare für diesen.

Die zwei letzten Bilder sind übrigens von "Bebexo" Sie macht super Tutorials auf YouTube! Also falls ihr gerne Frisuren macht, klickt euch mal durch ihre Videos ;)

~Lots of Love~
Maike

13.02.2012

birdy

people help the people
 
God knows what is hiding in that weak and drunken heart
I guess you kissed the girls and made them cry
those Hardfaced Queens of misadventure
God knows what is hiding in those weak and sunken eyes
a Fiery throng of muted angels
Giving love and getting nothing back

People help the people
And if your homesick, give me your hand and i'll hold it
People help the people
And nothing will drag you down
Oh and if I had a brain, Oh and if I had a brain
i'd be cold as a stone and rich as the fool
That turned, all those good hearts away

God knows what is hiding, in that world of little consequence
Behind the tears, inside the lies
A thousand slowly dying sunsets
God knows what is hiding in those weak and drunken hearts
I guess the loneliness came knocking
No on needs to be alone, oh save me

Ist sie in Deutschland auch berühmt?
Wie findet ihr's?

panda-lips and co.

Tierisch süß

:D
Das habe ich in der letzten "Company" entdeckt.
Finde die Idee richtig lustig! Vielleicht nicht gerade für einen Stadtbummel geeignet, aber für Fasching, Kindergeburtstage oder mit dem Richtigen Motiv auch für Halloween etc. mit Sicherheit ein toller Hingucker.

Vielleicht finde ich ja bald Faschingsschminke und versuche mich an ein paar Ideen.. :))

Wahrscheinlich bin ich mittlerweile eine der letzten die darüber schreibt, aber
- besser spät als nie 

freckle face ♥

~Sommersprossen~

♥ Der micro-trend der Saison ♥

Ob Natur oder nachgeholfen, wie (z.B. oben rechts) bei den Models von Make-up Artist Jeremy Scott - Sommersprossen haben es auf den Laufsteg und in Mode-Magazine geschafft, und das mit Recht.
Ich liebe sie!!! Als ich klein war habe ich mir auch ab und zu ein paar ins Gesicht gemalt :)
Ich finde sie lassen einen viel freundlicher, kindlicher und verspielter wirken.

Vielleicht ist das aufpinseln von Sommersprossen ja in ein paar Tagen beim abendlichen Schminken von Vielen dabei ?! Solange es gut gemacht ist und nicht auf 100m als fake erkannt wird finde ich´s super ♥

Hiermit einen besonderen Gruß an alle Sommersprossen-Menschen :D
Xx

11.02.2012

beauty bargains

~Schnäppchenjagt~

Heute Vormittag war ich in der Stadt und habe mir meine Nägel machen lassen.
Endlich!^^ Da das letztendlich billiger war, als gedacht, habe ich mir danach einen Gang in den nächsten Superdrug gegönnt. Folgende Schnäppchen haben mich diesmal überzeugt:

Richt und schmeckt unglaublich lecker ;) Und das ganze nur für ca 2Euro
Wie man sieht habe ich ihn schon getestet, und einmal kurz drüber streifen hat völlig gereicht! Das heißt es wird recht lange halten.. *yummy*
_____________________________________________________________________



~Nagellack von 2true - shade 3~
zur Zeit im Angebot 3 for 4,99 pound
-> werde nächstes mal also noch 3 andere Farben holen^^

Wie man sieht is die Konsistenz recht flüssig, was das Auftragen sehr einfach macht und auch keine Streifen hinterlässt.
Die Trockenzeit ist unglaublich! Wenn man mit einer Hand fertig ist is der erste Finger schon trocken.






So sieht der Lack nach einer Schicht aus.
Finde ich wirklich gut!
(Ich habe weiße nail tips, also sieht man bei normalen Nägeln nicht so stark durch..)
Und das ist er in seiner vollen Pracht :)
Ich finde ihn super! Im Tageslicht schimmert er noch ein bisschen grünlicher.
_______________________________________________________________________

Sehr gutes Make up, wie ich finde! Es sieht nicht so dick aus, wie viele und hinterlässt einen leichten Schimmer :) Wenn man den mal nicht mag kann man ihn einfach mit ein bisschen Puder verschwinden lassen.
-> neues Lieblings Make up!! ♥
_____________________________________________________________________

~ChapStick blue - 1,90 pound~
Ich denke trotz des Hypes um die Marke bleibe ich bei meinen no name Begleitern.^^

_____________________________________________________________________

So, das war´s für Heute.
Ich widme mich jetzt einen tollen Film und genieße den Rest des Abends

Love, Maike♥

lion king

Tickets sind da!!!



Ich war zwar ein bisschen spät dran mit dem Bestellen, weshalb sie auch ein bisschen teurer sind, aber die Plätze sind super! :D
Freue mich schon so sehr. Meine Mom kommt mich nämlich an dem Wochenende besuchen (mit leerem Koffer um meine Sachen schonmal mitzunehmen^^) und dann gönnen wir uns das.
Ich bin absoluter Musical Fan! Und ich habs bis jetzt noch nicht geschafft "König der Löwen" zu sehen... Also: uuunglaublich aufgeregt!!!

Xx Maike

Zooey Deschanel

~Rundumtalent~

Ich denke ihre neue Serie "New Girl" kennen jetzt schon die meisten von euch. Allerdings bin ich schon mindestens seit "500 Days of Summer" ein riesen Fan von ihr.
Ihren Stil fand ich schon toll, als ich sie in "The Good Girl" mit Jennifer Aniston gesehen habe, und jetzt habe ich auch noch ihre Band entdeckt.. "She & Him" ist eine Indie-Band, die ziemlich ausgefallene Musik macht.
Hier ein paar Schnappschüsse :)

~Wunderschön~


She & Him

Hier ein Beispielsong:


07.02.2012

diet diary

~Day I.~
 Suppe und Obst

Der erste Tag ist eigentlich ganz gut verlaufen! Ich hatte zwar Lust auf Joghurt zum Frühstück und musste mich zusammenreißen nicht zu naschen, während ich für die Kleine Pasta gekocht hab, aber sonst ging's mir recht gut.
Getrunken habe ich 2 Liter Wasser und etwa einen Liter Früchtetee :)
->  ganz guter Tag


~Day II.~
Suppe und Gemüse

Ich habe Hunger!!! :( Ich hatte Gurke, Tomate und Karotte zum Frühstück... Das is einfach nichts für mich! Und zwischendurch kein Obst essen zu dürfen is wirklich schrecklich!
Ich kann mich nicht wirklich konzentrieren und mir ist sogar ein bisschen schwindelig. Wenigstens schmeckt die Suppe richtig gut! Davon habe ich mir eine riesen Schüssel zum Mittag gegönnt. Und die Ofenkartoffel heute Abend kann ich gar nicht mehr abwarten ^^
Allerdings bin ich noch nicht kurz davor aufzugeben! *stolz*
-> recht hart, aber dank Kartoffel auszuhalten


~DayIII.~
 Suppe, Obst und Gemüse

Ich habe gesündigt! Habe ein paar Nudeln gegessen und Rosinen gefuttert :( Aber meine Gastmom (die auch mitgemacht hat) hat gestern Abend schon ganz aufgegeben... Es is einfach sehr viel schwerer, als es sich anhört!
Ich mache trotzdem weiter, so gut es eben geht! Hoffe ich habe am Ende dann wenigstens einen kleinen Erfolg.. ;)
Es is einfach wirklich nicht so einfach, keinerlei Kohlenhydrate, keinen Joghurt, keine Milch - nichts leckeres - zu essen...
Naja, mal sehen wie gut ich die restlichen Tage noch schaff.
-> zu viel für mich, aber ich versuche es weiter


~Day IV.~
Suppe, Banane und fettarme Milch

Ich gebe auf! Ich kann einfach nicht mehr. Ich bekomme schlechte Laune, bin ununterbrochen müde und habe unglaublich Hunger.
Jetzt werden wir auf leckere und trotzdem gesunde Weise unsere Einkäufe vernichten.
Ich weiß jetzt wenigstens warum diese Diät nur für eine Woche erlaubt ist!!!

Falls es einer von euch versucht und durchhält, sagt mir wie :D
Abgenommen habe ich ca. 1,5 Kilo. wenigstens nicht zugenommen..


Jetzt gönne ich mir einen Joghurt und ein Glas O-Saft ^^

Love, Maike

05.02.2012

london in white - crazy!!!


"das kann doch jetzt nicht wahr sein?!"
Das war wohl der Gedanke, der gestern Abend den meisten Londonern und mir durch den Kopf gegangen ist.
Ich hatte einen super schönen Tag (Museum, Shopping vom Feinsten und super leckeres Abendessen), bis ich dann um 10 nach hause wollte.
Tja, London wollte nicht wirklich, wie ich. Es hatte um ca 3pm angefangen zu schneien, was ich im Shoppingcenter allerdings nicht mitbekommen habe. Das heißt es lagen vielleicht 4cm Schnee, was für London schon wirklich viel ist und die gesamte Stadt lahm gelegt hat.
Ich stand also unter gefühlten 1000den an der U-Bahn Sation und habe auf meine tube gewartet. 7min. bis zur nächsten stand an der Anzeigetafel. Naja, leider stand das da für 20min. ... Die Leute sind ungeduldig geworden und haben nicht mehr auf die unglaublich großen Schneeflocken gestarrt, sondern auf ihre Blackberrys und I-Phones...
Nach einer Stunde bin ich um wenigstens ein bisschen mehr westlich zu kommen zur Liverpool Street gefahren (mit dem letzten Ersatz-Zug *lucky me*)
Am Bahnhof hab ich dann wie 100 andere auch auf ein Wunder gehofft. Meine Gasteltern waren mittlerweile auf dem Weg zu mir (bepackt mit Decken, Obst und heißem Tee^^), allerdings würden die bei dem Wetter mit ihren Sommerreifen noch mindestens eine Stunde brauchen.
Ichwar schon nach 10 min absolut ausgefroren und habe mit Glück noch einen der letzten heißen Schokies ergattern können, bevor sämtlichen Shops der Kaffee, Tee etc. ausgegangen ist.
Keiner der Polizisten oder Angestellten konnte mir sagen ob irgendwann noch ein Zug in meine Richtung kommen würde. (Es hat sich rausgestellt, dass ich den letzten so um etwa 2min. verpasst hatte :( )
Um 1am waren die beiden dann da und ich habe mich in Decken gehüllt und vor lauter Zittern erstmal den heißen Tee über meinen Arm gegossen..
Um viertel vor 3 waren wir endlich daheim und ich hatte wegen dem ganzen Zittern Muskelkater in den Beinen. :)

~Hier mal ein paar aktuelle Bilder~







Gelohnt hat sich der Tag allerdings schon! :D
Ich habe meinen Geldbeutel um etwa 200Pfund erleichtert und meinen Kleiderschrank um einige Stücke erweitert.
Bilder davon folgen morgen

Jetzt mache ich mich ans Gemüse schnippeln für die Cabbage Soup und morgen geht´s ans Schwimmreifen beseitigen ;)
Bin schon gespannt wie das wird.
Bis dahin einen schönen Abend und esst ein Stück Schokolade für mich mit ;)

Xx ♥

02.02.2012

what makes my heart sing

Seit gestern ist es hier unglaublich kalt! Noch nicht ganz so schlimm wie in Deutschland, aber so -5°C reicht mir auch schon, schneien wills nämlich immernoch nicht :(
Das heißt in meiner freien Zeit sitze ich drinnen mit ner schönen heißen Tasse Tee auf dem Sofa, schaue sinnlose Sachen im Fernsehen und höre Musik. Hier is mal ein klitzekleiner Überblick, von dem, was bei mir so Tag ein Tag aus läuft:

Ellie Goulding - Your Song gesungen von Janet Devlin noch schöner!
Julia Sheer&Jeff Hendrick - Airplanes (cover) ich liebe alle Lieder von Tyler und Julia
Coeur de pirate - Comme des enfants französisch - die Sprache der Liebe
A Fine Frenzy - Electric Twist mal was anderes von ihr, aber mind. genauso gut

Vielleicht is ja das eine oder andere Lied dabei, das ihr noch nicht kanntet und auch so toll findet wie ich :)
Habt ihr vielleicht Lieder, die in die Richtung gehen und nicht ununterbrochen in den Charts laufen?
Bin immer auf der Suche nach tollen neuen Bands und Melodien, die mich träumen lassen.

Ich mache mir jetzt eine neue Tasse Tee und schaue "How do I look" ;)
Ich glaube sinnloser geht zwar nicht, aber das is an solchen Tagen auch mal okay.
Hoffe ihr habt ein paar tolle Songs für mich! ♥

Xx Maike

01.02.2012

London

London - meine zweite Heimat!

Seit ende August bin ich jetzt schon als Au Pair hier. Es fühlt sich alles unglaublich vertraut an und ich will in gewisser Weise gar nicht mehr weg... (wäre da nicht mein Freund, der in Deutschland geduldig auf mich wartet)
Ich lebe in einer wundervollen Familie und passe auf einen kleinen Sonnenschein (22month) auf.
Jedem, der die Zeit und den Teil Mut aufbringen kann, den es erfordert für eine etwas längere Zeit ins Ausland zu gehen, kann ich das alles nur empfehlen. Natürlich vorausgesetzt du magst Kinder ;)
Ich glaube durch die ganze Zeit hier bin ich innerlich sehr gewachsen und habe an Selbstvertrauen gewonnen.
Ich hoffe das ändert sich nicht wieder, wenn ich in meinem alten Umfeld bin!

the city: verzaubernd!!! Wenn man nach den ersten paar Malen alle Touristen-Attraktionen ab gehakt hat, findet man jeden Tag wieder eine neue Ecke, Gasse, ein Café, einen Vintage Laden oder einfach nur den besten Tee der Stadt :)
Gerade an den Stellen, die nicht von den ganzen Deutschen, die sich hier tummeln eingenommen werden, kann man das Londoner Lebensgefühl so richtig spüren!
Mittlerweile war ich schon in relativ vielen großen und kleineren Städten und kann sagen, das London einfach einzigartig is.
Also, wenn nicht für einen langen Aufenthalt, dann müsst ihr wenigstens für ein paar Tage hier her kommen (wenn das nicht eh schon die meisten von euch getan haben.. ).

the people: wie wohl in jeder Modemetropole sehr inspirierend. Das beste finde ich, dass man einfach anziehen kann, was man will, ohne von jedem zweiten abschätzig angeschaut zu werden.
Auch wenn ich mich immer noch nicht an Gummistiefel in der Disco gewöhnen konnte.. ^^

the food: naja, ich dachte eigentlich die ganze "toast - beans - ..." Sache sei nur so ein Vorurteil, wie "Weißwürste" in Bayern. Aber nein.. leider nicht! Das Essen ist wirklich, naja.. fast schon mies! Es is unglaublich schwer richtiges Brot zu bekommen und sonst muss man sich zwischen etwa 30 verschiedenen Toast Sorten entscheiden..
Trinken tun die meisten Engländer auch nur diet-coke und tea natürlich. Allerdings kann man leicht auch an andere Sachen kommen.

Teuer finde ich London um ehrlich zu sein nicht! Klar, wenn man in die zahlreichen teuren Läden stolpert erschrickt man schon manchmal (Gummistiefel für knapp 300 Pfund...), aber ansonsten is der Preis ziemlich genau wie in Deutschland auch. Und das Angebot von vintage-stores is um einiges größer, wo man auch mal das eine oder andere Schnäppchen findet.

puh, das war ein Schreibflash! Jetzt ist grade die Kleine aufgewacht und ich mach mich mal wieder an die "Arbeit".

Xx Maike

Welcome to my life♥


Hallo ihr Lieben,

Endlich habe auch ich es geschafft mir einen Blog zu erstellen. Ich war mir sehr lange nicht sicher, über was ich denn überhaupt schreiben könnte, ABER ich glaube ich werde schon genügend interessante Themen finden um die Seiten hier zu füllen ;)

Was euch so erwartet : meine tägliche Entdeckungen!

Ich weiß, das is recht grob ausgedrückt, aber es wird wahrscheinlich auch sehr vielseitig werden. Meine persönlichen Tops und Flops in Mode und Beauty, alles von Musik bis Fotografie und hier und da eine kleine Weisheit...
Außerdem bin ich noch ein paar Wochen als Au Pair in London (die 7Monate gehen so schnell vorbei), was denke ich auch noch den einen oder anderen Eintrag füllen wird.

Auf jeden Fall hoffe ich, dass ich mit der Zeit viele von euch begeistern kann, meinen Blog zu lesen! :)
(Habt noch ein bisschen Geduld mit mir, ich bin absolut unerfahren was das angeht!)
Bis dahin, eine wundervolle Zeit! euch ♥

Xx Maike